Loading...
/Pflege und Tipps
Pflege und Tipps2019-06-28T00:14:31+00:00

Die richtige Pflege für seidig-glatte Haut!

Was sollte vor und nach der Behandlung beachtet werden?

Vor der allerersten Behandlung führen wir ein persönliches Anamnese- und Beratungsgespräch durch. Hier beantworten wir dir auch gerne alle Ihre noch offenen Fragen. Das Gespräch dauert ca. eine halbe Stunde.Die richtige Pflege ist entscheidend – so erzielen Sie beste Ergebnisse!

Am Tag der Enthaarung:
•     Kein Solarium, Sauna oder Thermalbad besuchen
•     An den entsprechenden Hautpartien keine Cremes, Duschgels, Deos oder Kosmetika verwenden
•     Keine Schmerzmittel einnehmen
•     Frische Kleidung für den Nachhauseweg mitbringen – am besten atmungsaktiv
•     Wichtig! Zuhause frische Handtücher benutzen

Bis zu 72 Stunden nach der Enthaarung:
•     Keine schweißtreibenden Aktivitäten
•     Auf besondere Hygiene achten
•     Kein Solarium, Sauna oder Thermalbad besuchen
•     Kein Peeling auf der Haut vornehmen
•     Keine alkoholhaltige Kosmetika verwenden

Langfristig zwischen den Haarentfernungsterminen:
•     Wichtig: Keine andere Art der Haarentfernung vornehmen
•    Für optimale Ergebnisse empfiehlt das Freebody-Team die HomeCare-Serie von EpilaDerm, die bei uns im Studio erhältlich ist.

Pflegetipps

Das Must-Have für optimale Sugaring-Ergebnisse: die passende HomeCare für die effektive Pflege zuhause. Mit diesen Produkten wird die Haarwuchsreduktion maximiert, Ihre Haut sanft und schön und eingewachsene Haare von vornherein vermieden.

Enzym-Peeling:
einwachsenden Haaren vorbeugen
Das Peeling auf Enzym-Basis entfernt abgestorbene Hautzellen, ohne die Haut mechanisch zu beanspruchen.
Das bedeutet, dass anders als bei anderen Peelings, keine Hornhaut entsteht. Haarfollikel-Öffnungen werden so schonend befreit und eingewachsene Haare deutlich vermieden. Das Ergebnis: Glatte und geschmeidige Haut.
Anwendung: 2 mal pro Woche.

Inhibitor:
Haarwachstum reduzieren
Die Lotion sorgt für ein verlangsamtes Wachstum der Haare und somit für die langanhaltende Wirkung der letzten Haarentfernung. Schöner Nebeneffekt: Langfristig verlängern sich so automatisch die Sugaring-Intervalle.
Anwendung: In der ersten Woche nach dem Sugaring 2 mal täglich.

PFB Vanish:
eingewachsenes Haar beseitigen
Das Fluid wirkt eingewachsenen Haaren innerhalb kürzester Zeit entgegen, indem es ein schief unter der Haut eingewachsenes Haar anhebt und den irritierten Haarbalg entfernt. PFB Vanish ist mild, aber effektiv und kann am gesamten Körper und im Gesicht angewendet werden.
Anwendung: Mehrmals täglich nach Bedarf.

Pure-Skin:
Hautunreinheiten schonend beseitigen
Das Pure-Skin-Gel wirkt mit seiner patentierten Wirkstoffkombination antibakteriell, schnell und zuverlässig: Innerhalb von wenigen Tagen sind jegliche Form von Pickeln und Hautunreinheiten verschwunden. Gleichzeitig spendet es Feuchtigkeit und bewirkt so insgesamt ein gesundes Hautbild.
Anwendung: Morgens, abends und nach Bedarf.

Peeling-Handschuh:
für ein gepflegtes Hautbild
Die Struktur des Peeling-Handschuhs ist besonders schonend zur Haut und entfernt gleichzeitig abgestorbene Hautzellen. Die Wirkung wird verstärkt, wenn die Haut vorab zusätzlich durch Sauna, Dusche oder ein Bad eingeweicht wurde.
Achtung: Nur mit klarem Wasser und ohne Seife verwenden.
Anwendung: 1–2 mal pro Woche.

Silver Spray:
das Finisch nach dem Sugaring
Das Spray ist das perfekte Finish nach einer Sugaring-Behandlung für die Haut. Es beruhigt, lindert Juckreiz und Rötungen und spendet zusätzliche Feuchtigkeit. Als Allrounder kann es außerdem nach der Rasur, bei Hautunreinheiten, Mückenstichen, Sonnenbränden oder Ähnlichem eingesetzt werden.
Anwendung: nach Bedarf.

Zucker-Peeling:
Beauty-Behandlung für Haut und Sinne
Das Zucker-Peeling sorgt für eine geschmeidig-weiche Haut, fördert den Abtransport von Schlackstoffen und stimuliert darüber hinaus die Sinne mit wohltuenden Duftnoten. Eine echte Wellness- und Beauty-Behandlung auf natürlicher Basis.
Anwendung: 1–2 mal pro Woche.